Bundestagswahl: Unterstützen Sie die Kandidatinnen der CDU in Niedersachsen und damit unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel!
24/07/2009

„Am 27. September 2009 ist Bundestagswahl und wir stehen in Deutschland vor großen Herausforderungen, die wir nur mit einer starken Wirtschaftspolitik bewältigen können“, erklärt die Landesvorsitzende der Frauen Union Niedersachsen, Dr. Eva Möllring. „Um unsere Politik noch klarer durchzusetzen, sollten wir unserer Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel die Chance geben, ihre gute Arbeit fortzusetzen. Ein lebendiger Arbeitsmarkt schafft auch soziale Sicherheit. Chancen im Beruf, Entlastung für Familien und die Anerkennung von gesellschaftlichem Engagement sind zentrale Anliegen der FrauenUnion“, so die Landesvorsitzende.
„Die Frauen auf der Landesliste der CDU in Niedersachsen sind in allen Politikfeldern aktiv. An der Spitze steht unsere Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, die die Familienpolitik in den letzten vier Jahren einen großen Schritt vorangebracht hat. Frau Dr. Martina Krogmann ist Expertin in der Technologiepolitik und parlamentarische Geschäftsführerin. Mit Dr. Maria Flachsbarth haben wir eine Fachfrau in der Umwelt und Energiepolitik. Rita Pawelski ist eine wichtige Ansprechpartnerin in der Wirtschaftspolitik und Gitta Connemann engagiert sich im Bereich Arbeit und Soziales. Alle stehen für eine klare Politik der CDU im Bund. Wählen Sie deshalb die Frauen der CDU!“, fordert die Frauen Union.