6. Tag der Sommertourder Landesvorsitzenden, Dr. Eva Möllring, in Hannover/Mitte - 2. Station des Tages
12/07/2011

Eva Möllring zu Besuch bei der DRK Essensausgabe in Hannover-Mittelfeld

Im Rahmen ihrer Sommertour machte die Landesvorsitzende der Frauen Union der CDU Niedersachsens, Dr. Eva Möllring, Station bei der DRK Essensausgabe in Hannover-Mittelfeld Station.„Da im sozialen Bereich viele Frauen ehrenamtlich helfen, möchte ich mir vor Ort einen Überblick über die Arbeit der Ehrenamtlichen bei einer Lebensmittelausgabe machen“, so Dr. Eva Möllring. Die Lebensmittelausgabe wird vom DRK Döhren-Wülfel betreut. Zweimal in der Woche können sich im Musäusweg Bedürftige Lebensmittel abholen. Bevor es zur Ausgabe der Lebensmittel kommt, ist jedoch ein großer logistischer Aufwand zu bewältigen. Täglich von montags bis samstags holen Ehrenamtliche bei unter-schiedlichen Geschäften die aussortierten Lebensmittel ab, sonntags dann die übrig gebliebenen Brötchen vom Bäcker. Ob Obst, Gemüse oder Backwaren, alles wird von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen geprüft und sortiert.„Mehr als 30 Damen und auch einige Herren helfen hier in ihrer Freizeit mit“, sagte Arno Kirse, Vorsitzender des DRK Döhren-Wülfel.„Die Essensausgabe ist in diesem Stadtteil ein sehr wichtiges Angebot“, so die Vorsitzende der CDU-Bezirksratsfraktion Döh-ren-Wülfel, Gabriele Jakob,„Frau Möllring hat gleich tatkräftig geholfen.“
„Es ist wirklich toll, was hier geleistet wird. Ich hätte nicht gedacht, dass die Arbeit so anstrengend ist“, lautete das Fazit von Dr. Eva Möllring.
Ute Krüger-Pöppelwiehe, Bezirksvorsitzende der FU Hannover


Bilder finden Sie unterhttp://www.fu-niedersachsen.de/fu/galerien/Sommertour2011/index.php. (Bild 18 bis 20 sind aus Hannover/DRK Essensausgabe)