Technisch-naturwissenschaftlicher Unterricht in den Grundschulen!
Forderung der Frauen Union wird von Sprecher der CDU-Fraktion aufgenommen
13/03/2012

Wir freuen uns, dass sich der Sprecher für Wissenschaft und Kultur der CDU-Fraktion im niedersächsischen Landtag, Jörg Hillmer, unserer Forderung nach mehr MINT- Unterricht in den Schulen angeschlossen hat.

Nach ersten Experimenten in den Kitas sollte der naturwissenschaftliche Unterricht in den Grundschulen unbedingt verstärkt werden.
„Die frühe Motivation ist Grundstein für das weitere Interesse–gerade von Mädchen–an diesen Fächern. Wir verzichten bislang auf ein großes Potential. Nur wenige junge Frauen studieren technische Fächer oder absolvieren eine Ausbildung in den entsprechenden Berufen,“erklärt Landesvorsitzende Dr. Eva Möllring.

Wir haben unsere Forderungen bereits schriftlich gegenüber Kultusminister Dr. Althusmann deutlich gemacht. Umso mehr freuen wir uns über die Unterstützung aus der CDU-Fraktion. Zur weiteren Information weisen wir auf unsere Presseerklärungen vom 13.12.2011 und vom 03.10.2011 aufhttp://www.fu-niedersachsen.de/fu/presse/presse_liste.phphin.