"Frauen Union Niedersachsen warnt vor Tablettenabhängigkeit.
70% der Abhängigen sind Frauen."

13/06/2007

In Deutschland sind knapp 2 Millionen Menschen tablettenabhängig. 70% der Medikamentenabhängigen sind Frauen. Jedes zwanzigste vom Arzt verordnete Medikament hat bei langfristigem Gebrauch ein Suchtpotenzial. Frauen bekommen diese Medikamente häufiger verordnet und konsumieren diese Medikamente auch leichter.„Hier fällt den Ärzten eine wichtige Rolle zu“, erklärte die Landesvorsitzende der Frauen Union Dr. Eva Möllring.
Die Frauen Union fordert eine enge Zusammenarbeit zwischen Beratungsstellen undÄrzten. Es müssen niederschwellige Therapieformen für Tablettensüchtige installiert werden. Gleichzeitig müssen vor allem Ärzte und Apotheker für das Problemfeld sensibilisiert werden. Außerdem sollte in jedem Fall eine individuelle Ursachenforschung betrieben werden. Schmerzen und psychische Störungen sowie Schlafstörungen müssen als eventuelle Ursache eines Medikamentenmissbrauches erkannt und behandelt werden, um einen erfolgreichen Weg aus der Abhängigkeit zu gewährleisten.   

powered by webEdition CMS