Aktuelles

Die Landesvorsitzende der Frauen Union Dr. Eva Möllring zum Ausgang der Landtagswahl 2008!

28.01.2008

14  weibliche Kandidatinnen der CDU haben den Einzug in den Landtag geschafft.
Neu sind Gudrun Pieper (WK Walsrode) und Anette Meyer zu Strohen (WK Osnabrück-Ost). Ihren Wahlkreis gehalten haben Karin Bertholdes-Sandrock (WK Elbe), Ursula Ernst (WK Sarstedt/Bad Salzdetfurth), Angelika Jahns (WK Wolfsburg), Ingrid Klopp (WK Gifhorn-Nord/Wolfsburg), Gabriela Kohlenberg (WK Springe), Gisela Konrath (WK Hannover/Buchholz), Ursula Körtner (WK Bad Pyrmont), Editha Lorberg (WK Garbsen/Wedemark), Heidemarie Mundlos (WK Braunschweig-West), Dorothee Prüssner (WK Goslar), Mechthild Ross-Luttmann (WK Rotenburg) und Astrid Vockert (WK Unterweser).
„Ich gratuliere allen gewählten Frauen, Christian Wulff und der CDU zu dem überzeugenden Ergebnis der Landtagswahl und freue mich für Niedersachsen, dass die gute Arbeit der Landesregierung fortgeführt wird. Allen neuen Abgeordneten wünsche ich viel Erfolg und eine glückliche Hand für ihre Arbeit in der kommenden Wahlperiode“, erklärte die Landesvorsitzende der Frauen Union Niedersachsen Dr. Eva Möllring.

Verwandte Artikel

STARK WIE NIE: Landesdelegiertentag der Frauen Union Niedersachsen gibt Kickstart zur Landtagswahl

FU-Vorsitzende Mareike Lotte Wulf MdB und Landtagskandidatinnen sehen mit im Reißverschlussverfahren besetzter Liste beste Chancen für die Wahl im Oktober. Stark wie nie: Das war das Leitmotiv, das sich durch… [mehr]

Bundesweites Schutzkonzept für geflüchtete Frauen und Kinder aus der Ukraine

Aufgrund des Krieges in der Ukraine suchen viele Menschen Schutz in Deutschland. Einem Bericht von UN Women Deutschland zur Folge wurden seit Beginn des Konflikts in der Ostukraine im Jahr… [mehr]

Resolution – Frauen Union Niedersachsen steht geschlossen an der Seite der Ukraine

Und fordert besonders Unterstützung für Frauen und Kinder! Einem Bericht von UN Women Deutschland zur Folge wurden seit Beginn des Konflikts in der Ostukraine im Jahr 2014 bis… [mehr]

Internationaler Frauentag: Frauen Union Niedersachsen steht geschlossen an der Seite der Ukraine – FU fordert besonders Unterstützung für Frauen und Kinder!

Die Frauen Union Niedersachsen ruft dazu auf, den diesjährigen Internationalen Frauentag am 8. März ganz ins Zeichen der Solidarität mit den Frauen und Kindern in der Ukraine zu stellen. Angesichts… [mehr]