Aktuelles

„Mit ausgewogener Mischung zum Erfolg“Junge Union und Frauen Union fordern CDU zu ausgewogener Listenaufstellung für die Kommunalwahl 2006 auf

02.03.2005

Hannover (MB). Die Junge Union (JU) und die Frauen Union (FU) in Niedersachsen fordern die CDU-Verbände auf, frühzeitig geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2006 zu suchen. Dabei sollen Frauen und junge Kandidaten besser als bisher berücksichtigt werden. „Unter den ersten 6 Plätzen soll der Wähler mindestens einen Kandidaten unter 40 und 30 Jahren finden, darunter einen unter den ersten 3 Plätzen“, sagte der JU-Landesvorsitzende Kristian W. Tangermann. Die Landesvorsitzende der Frauen Union, Dr. Eva Möllring, erklärte: „Innerhalb der ersten Plätze sollen mindestens 2 Frauen nominiert werden“.

Die beiden Vorsitzenden begrüßen es, daß der CDU-Landesvorstand diese Richtlinie für die CDU Verbände in den Gemeinden, Städten und Kreisen einstimmig beschlossen hat. Dr. Eva Möllring und Kristian W. Tangermann sind sich einig, daß die CDU nur mit einer ausgewogenen und gerechten Mischung von Frauen, Männern, jungenund älteren Kandidaten auf den Listen zu einem Wahlerfolg kommen kann.

Verwandte Artikel

Pressemitteilung – Missbrauchsfälle in der evangelischen Kirche

Im Zusammenhang mit der gestern veröffentlichten Studie zu Missbrauch und sexualisierter Gewalt in der Evangelischen Kirche können Sie die Landesvorsitzende der Frauen Union Mareike Lotte Wulf MdB wie folgt zitieren:… [mehr]

Frauen Union fordert paritätische Liste zur Europawahl

Artikel vom NDR plus Radiobeitrag Nachrichten-Minute in einer Aktuell-Ausgabe bei NDR 1 Niedersachsen vom 28.10.2023 Anmoderation: Die Frauen Union Niedersachsen fordert, dass die CDU-Liste zur Europawahl… [mehr]

Bildergalerie LDT 2023

“Europa stärken, Frieden sichern” war das Motto, dass sich durch die zwei Tage des Landesdelegiertentages der Frauen Union Niedersachsen zog. 150 Frauen versammelten sich am 01. und 02. September in… [mehr]

Landesdelegiertentag 2023: Europa stärken – Frieden sichern

„Europa stärken, Frieden sichern“ war das Motto, dass sich durch die zwei Tage des Landesdelegiertentages der Frauen Union Niedersachsen zog.  150 Delegierte versammelten sich am 01. und 02. September in… [mehr]